Polytech

kontakt
Kunststoffe Sonder-Maschinenbau Kontakt deutsch english chinese

Kompetent. Fair. Zuverlässig. Unsere Stärke - Ihr Gewinn.

Vollautomatische Folien-Rollenwechsler

Bild 1
Bild 23
Bild 3
Bild 6

Verwendung:

Der BK-Rollenwechsler dient dem rationellen Wechseln der Folienrollen bei Absackanlagen. Die Folienrolle bildet das Ausgangsprodukt zur Herstellung von Kunststoffsäcken, in welche das Abfüllprodukt in einem Arbeitsgang mit der Fertigung des Sackes abgefüllt wird.
Nach Abarbeitung einer Folienrolle muss eine neue Rolle eingebracht werden. Dies bedeutet eine Unterbrechung des Fertigungsablaufes und somit Produktivitätsverminderung. Diese Unterbrechung kann mit dem BK-Rollenwechsler auf ein Minimum reduziert werden.

Funktion:

Der BK-Rollenwechsler besteht aus 2 Rollenstationen. Während eine Rolle sich in der Sackfertigungsposition befindet wird die 2. Rolle in ihre Aufnahme eingelegt und der Sackanfang in einer Klemmstation fixiert. Nach Abarbeitung der 1. Rolle wird die Sackfertigung automatisch unterbrochen und die Folienrolle wird gemeinsam mit der Klemmstation soweit verschoben, dass sich die neue Rolle in der Sackfertigungsposition befindet. Hier wird der Sackanfang automatisch mit dem abgeschnittenen Ende der voraus gegangenen Folienbahn mittels Impulsschweißung verschweißt, und der Sackfertigungsprozess kann fortgesetzt werden. Die freigewordene Rollenstation kann mit einer neuen Folienrolle bestückt werden.

Aufbau:

Der BK-Rollenwechsler besteht aus:

  • Rollenstation:
  • Die Rollenstation besteht aus einem Grundrahmen mit einem aufgesetzten Fahrwagen mit 2 nebeneinander liegenden Rollenaufnahmen. Der Fahrwagen wird elektromotorisch über einen Kurbeltrieb in die jeweilige Arbeits- bzw. Einlegeposition verschoben.

  • Klemmstation:
  • Jeder Rollenaufnahme ist eine Klemmstation zugeordnet. Beim Einlegen einer neuen Folienrolle wird der rechtwinkelig abgeschnittene Folienanfang wird in den Aufnahmeschlitz der Klemmstation soweit eingeschoben, bis der Folienanfang mittels Taster erkannt und automatisch geklemmt wird. Das Einlegen der neuen Folienrolle ist damit abgeschlossen.

  • Schneidestation:
  • Wird das Ende der Folienrolle in der Sackfertigungsposition durch einen Lichttaster erkannt, wird die Sackfertigung unterbrochen und das Sackende abgeschnitten.

  • Schweißstation:
  • In der Sackfertigungsposition befindet sich eine Impulsschweißstation zum Verschweißen der beiden Folienenden. Wird ein Rollenpositionswechsel ausgeführt, senkt die Klemmstation in der Sackfertigungsposition den Folienanfang der neuen Rolle über das Ende der auslaufenden Folie ab. Dabei kommen die Schnittkanten zwischen den Schweißbacken der Schweißanlage zu liegen. Der Widerstandsdraht der Schweißanlage wird elektrisch aufgeheizt und die Schweißbacken werden kurzfristig auf die Folienenden gepresst und miteinander verschweißt. Nach der Verschweißung öffnen die Backen und er Sackfertigungsvorgang kann fortgesetzt werden.

  • Antriebe:
  • Der Verschub der Rollenstation erfolgt mittels Getriebemotor über einen Kurbeltrieb, dadurch ergibt sich ein mechanisch gesteuerter optimaler Bewegungsablauf mit kontinuierlichen Beschleunigungs und Abbremsfasen. Der Antrieb der Klemmeinheit, des Schneidemessers und der Schweißbacken erfolgt pneumatisch. Die Anlage ist mit einer Luftwarteeinheit versehen. Die Pneumatikluft wird vom Betreiber beigestellt.

  • Elektrische Steuerung:
  • Der BK-Rollenwechsler ist mit einem Elektroschrank versehen. In diesem befinden sich die Stromversorgungseinrichtung für die Antriebe, die Sicherheitssteuerung sowie eine SPS mit Programmablaufsteuerung. Der Klemmenblock ist mit 6 potentialfreien Kontakten zur externen Kommunikation ausgestattet. Die Programmabstimmung mit der nachgeschalteten Befüllanlage wird mit dem Befüllanlagen-Hersteller abgestimmt.

  • Sicherheitseinrichtung:
  • Der BK-Rollenwechsler beinhaltet eine Konformitätserklärung nach den geltenden EU-Maschinenrichtlinien und ist mit der entsprechenden Sicherheitsumzäunung und Zutrittsüberwachungen ausgestattet.

Kontaktieren Sie uns – wir freuen uns auf Ihre Anfragen und Angebote!

Home  |  Impressum  |  AGB